Ambulante Pflege

Zu Hause bestens versorgt

 

Immer in guten Händen. 

Wir sind für Sie da.

Der Pflegedienst Bruderhaus Ravensburg GmbH ist einer der ältesten privaten Pflegedienste in Ravensburg. Wir arbeiten in enger Vernetzung mit anderen Einrichtungen und den Ärzten in der Region und sind Vertragspartner der Krankenkassen (privat, gesetzlich) und Pflegekassen.

 

Wer Mitmenschen schätzt, lässt Freiräume. Für uns bedeutet das Achtung im Umgang miteinander, Wertschätzung und Vertrauen.

 

Bei uns kommen Pflege und Betreuung von Herzen. Es ist unser Ziel, den Menschen, für die wir arbeiten, ein weitgehend selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

 

Als ein Unternehmen der Stiftung Bruderhaus bieten wir Ihnen umfassende Hilfen an. Wir vermitteln nach dem Motto: „Alles aus einer Hand“, gewohnt gut und zuverlässig. Über unsere Rufbereitschaft sind wir 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar.

 

Über unsere Bürger-Hilfe können wir eine Vielzahl weiterer Dienstleistungen anbieten.

 

 

Zu Hause bestens versorgt.

Die Grundpflege.

Als vertrauenswürdige und geschulte Pflegekräfte helfen wir bei den Aufgaben des täglichen Lebens. Wir begleiten Sie individuell und auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Fähigkeiten abgestimmt. Pflege und Betreuung sind für uns nicht tägliche Routine, sondern kompetente Begleitung, auf die Sie sich jederzeit verlassen können.

 

Wir unterstützten Sie gerne u.a.:

  • Bei der Körperpflege
  • Bei der Mobilität
  • Beim Essen und Trinken
  • Bei vorbeugenden Pflegemaßnahmen
  • Auch in der Betreuung von Schwerstkranken verfügen wir über eine langjährige Erfahrung und setzen unsere Kenntnisse verantwortungsvoll ein.

 

Im Rahmen der Verhinderungspflege (zur Entlastung der Pflegeperson) unterstützen wir Sie umfassend dort, wo Sie leben.

 

 

Wir betreuen Sie zuverlässig.

Die Behandlungspflege.

Die Behandlungspflege wird von unseren ausgebildeten Fachkräften entsprechend der ärztlichen Verordnung zuverlässig durchgeführt.

 

Zu unseren Leistungen gehören:

  • Moderne Wundversorgung
  • Katheterversorgung
  • Medikamentengabe und Injektionen
  • Stomaversorgung
  • Blutzucker- und Blutdruckmessung
  • Kompressionstherapie
  • Parenterale Ernährung

 

Weil wir wissen, dass Heilung viel mit vertrauter Umgebung zu tun hat, begleiten und beraten wir Sie gerne bei Ihnen zu Hause.

 

Bitte entnehmen Sie weitere Details aus unserer  Broschüre Ambulante Pflege, die Ihnen hier zum Download zur Verfügung steht.

 

Wir stehen mit Rat und Tat an Ihrer Seite.

Pflegedienst Bruderhaus Ravensburg

Telefon 0751-793 400 oder per E-Mail.

 

Dauer-Pflege

Gut versorgt in familiärer Gesellschaft.

Wir sehen jeden als eigenständige Persönlichkeit mit individuellen Bedürfnissen, auf die wir empathisch und sensibel eingehen. Unsere Pflegefachkräfte sind bestens ausgebildet und nehmen sich der Pflege unsere Bewohnerinnen und Bewohner herzlich an.

 

Wir leisten umfassende, aktivierende und fachgerechte Pflege. Die Bewohnerinnen und Bewohner behalten nach Möglichkeit ihren gewohnten Hausarzt, der in medizinischen Fragen wertvolle Unterstützung gibt.

 

Wir leisten ganzheitliche Pflege und Betreuung. Das psychische Wohlbefinden steht neben der pflegerischen Versorgung immer im Vordergrund. Deshalb bieten wir in unseren Häusern ein reiches und anregendes Beschäftigungs- und Unterhaltungsangebot. Das reicht von gemeinsam Kochen, Bewegungstraining und Singen über Erzählabende, jahreszeitliche Feste bis zu musikalischen Darbietungen aus dem Quartier. Für die wertvolle Unterstützung unserer Arbeit durch den Förderverein Stiftung Bruderhaus Ravensburg e.V. und die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sind wir sehr dankbar.

 

Die Zimmer sind pflegegerecht und dennoch gemütlich ausgestattet. Wir freuen uns, wenn die neuen Bewohnerinnen und Bewohner ihre Zimmer selbst gestalten, indem sie lieb gewonnenes Mobiliar, Bilder, Dekoration und Erinnerungsstücke mitbringen. Das herzliche, familiäre Zusammenleben möchte Sicherheit geben und dazu motivieren sich täglich wieder auf das Leben einzulassen.  In Geborgenheit und Gemeinschaft.

 

Leben im Bruderhaus Ravensburg und im Haus Oberhofen – das ist gelebter Alltag bereichert durch ein abwechslungsreiches Angebot von Veranstaltungen. In kleinen und familiären Wohngruppen wird geredet, gelesen, gegessen, gelacht und gelebt. Hier soll jeder nach seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen die bestmögliche Begleitung erhalten und „seinen“  Platz in der neuen Gemeinschaft finden.

 

Beschützende Wohngruppen für Menschen mit Demenz

Geeignete Räume schaffen den Rahmen, der Geborgenheit, Vertrauen und Sicherheit vermittelt. Stadium und Verlauf einer demenziellen Erkrankung können so unterschiedlich sein, wie die Menschen selber. Dennoch bleibt jeder der bei uns lebt eine einzigartige Persönlichkeit mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, die nicht auf eine Erkrankung reduziert werden darf. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen über vielfältige fachliche Qualifizierungen, die sie in ihre Arbeit täglich einbringen. In unseren beschützenden Wohngruppen wollen wir Menschen mit erhöhtem Betreuungsbedarf Sicherheit und Geborgenheit geben.

 

Das Bruderhaus Ravensburg steht mitten im Herzen von Ravensburg. Hier haben wir 54 Dauer-Pflegeplätze, 2 Kurzzeit-Pflegeplätze und 4 Tages-Pflegeplätze zur Verfügung.

 

Das Haus Oberhofen wurde 2008 eröffnet und befindet sich in der gleichnamigen Ortschaft im Süden der Stadt Ravensburg. Die familiäre Einrichtung verfügt über 36 Dauer-Pflegeplätze, 2 Kurzzeit-Pflegeplatz und 2 Tages-Pflegeplätze.

 

Hier steht Ihnen unsere Broschüre Unsere stationären Pflegeangebote zum Download zur Verfügung.

 

Wir stehen mit Rat und Tag an Ihrer Seite.

Sibylle Arana, Hausleitung

Telefon 0751-363 58-0 oder per E-Mail

Kurzzeit-Pflege

Gäste auf Zeit

Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege

Haben Sie oder Ihre Angehörigen einen vorübergehenden Bedarf an stationärer Pflege, können wir Ihnen in unseren beiden Pflegeeinrichtungen die entsprechend ausgestatteten Zimmer anbieten. Dies kann der Fall sein nach einem Krankenhausaufenthalt, im Anschluss an eine geriatrische Rehabilitationsmaßnahme, bei Urlaub oder Verhinderung der Pflegeperson oder einfach zur zeitweisen Entlastung von pflegenden Angehörigen von wenigen Tagen bis zu mehreren Wochen.

 

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl von Plätzen beschränkt ist. Sollten Sie also einen Platz benötigen, fragen Sie uns rechtzeitig nach der Verfügbarkeit.

 

Die anteilige Kostenübernahme von KurzzeitPflege und Verhinderungs-Pflege durch die Pflegekassen ist ein sehr komplexes Thema.

 

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl von Plätzen beschränkt ist. Sollten Sie also einen Platz benötigen, fragen Sie uns rechtzeitig nach der Verfügbarkeit.

 

Die anteilige Kostenübernahme von Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege durch die Pflegekassen ist ein sehr komplexes Thema. Gerne beraten wir Sie hierzu.

 

Stiftung Bruderhaus Ravensburg

Telefon 0751-363 58-0 oder per E-Mail.

 

 

Bruderhaus Ravensburg am 28.06.2016

Tages-Pflege

Tagsüber in Gesellschaft, abends zu Hause

Zuhause alt werden und dort durch ein fürsorgliches Umfeld begleitet werden – das wünschen sich die meisten älteren Menschen. Für sie haben wir als Abwechslung und zur Entlastung der Angehörigen unsere Tages-Pflege geschaffen. Die Tages-Pflegegäste genießen während ihres Aufenthalts die Gesellschaft in der Wohngruppe, die gemeinsamen Mahlzeiten und anregende Aktivitäten.

Die pflegenden Angehörigen können währenddessen arbeiten gehen, ihren sonstigen Verpflichtungen nachkommen oder sich einfach ein wenig zurücklehnen.

Unsere Gäste kommen für wenige Stunden oder für bestimmte Tage, je nach Bedarf und Wunsch. Über die anteilige Kostenübernahme durch die Pflegeversicherung beraten wir Sie gerne.

 

Telefon 0751-363 58-0 oder per E-Mail

Bruderhaus Ravensburg am 05.07.2016